Holzfachleute

Entdecken Sie hier unser gesamtes Angebot.

Zubehör für CNC-Spannfutter

Montagehilfen für Spannfutter

Montagehilfen für Spannfutter
(CMT183)

Dieses praktischen Werkzeuge in Ihrer Werkstatt unentbehrlich sein, um Ihre Spannfutter einfach zu montieren und zu demontieren, ohne deren Oberfläche zu beschädigen.

Für Homag-, Eima-, 9/94-IMA-, Dubus-, Weeke-, Biesse-, SMC-, Morbidelli- und Masterwood-Maschinen geeignet.

Montagehilfe

Montagehilfe
(AM050-01)

- Montagehilfe zum Montieren und Demontieren von Werkzeugen und Werkzeugsätzen auf Spannfutter und Fräsdorne
- Die Montagehilfe besteht aus 2 ausziehbaren Spannringen, die auf einem Sockel aus Stahl montiert sind. Sie ist sehr einfach und schnell zu bedienen, ohne dass die Gefahr einer Beschädigung der Spannfutter oder Fräsdorne besteht.
- Durch einfaches Auswechseln des Rings kann derselbe Sockel verschiedene Werkzeugschäfte aufnehmen.
- Zudem lässt sich der Sockel auf einem Tisch oder einer Werkbank befestigen.

Bezeichnung Code
SUPPORT DE MONTAGE - CONE ISO 30 ELAM050130
SUPPORT DE MONTAGE - CONE ISO 40 ET HSK 63 F ELAM050140

Greifstutzen

GreifstutzenGreifstutzenGreifstutzenGreifstutzenGreifstutzen
(TII-01)

Standard Maschine Code
ISO 30 SCM MORBIDELLI ELTII30001
ISO 30 BIESSE HOLZER MASTERWOOD ELTII30002
ISO 30 ALBERTI COLOMBO ELTII30003
ISO 30 COSMEC WEEKE BUSELATTO ELTII30005
ISO 30 TNB BULLERI DUBUS POWELS ELTII30009
ISO 40 SMC HOMAG MAKA ELTII40001
ISO 40 DUBUS ELTII40007

Anzugsbolzen für ISO30 Spannzangenfutter

Anzugsbolzen für ISO30 Spannzangenfutter
(CMT995)

D d2 Code
6.5 8.5 Anzugbolzen für 183.250/251 SCM und Morbidelli Spannfutter CMT99525000
8 12 Anzugbolzen für 183.200/201 Biesse Spannzangenfutter CMT99520000
9 13 Anzugbolzen für 183.210/211 Biesse, Omlat, Bulleri, Busellato, CMS und IMA Spannfutter CMT99520100
9 13 Anzugbolzen für 183.220/221 Alberti und Masterwood Spannfutter CMT99520200
M8 Anzugbolzen für 183.400 PS und Leuco Spannfutter - D M8 CMT99540000

Kegelwischer

Kegelwischer
(AM056-01)

Zum Reinigen und Entstauben der Kontaktflächen der Maschinen.
Die regelmäβige Wartung der Kontaktflächen sorgt für einen exakten Rundlauf und eine maximale Kraftübertragung.

Bezeichnung Code
HSK 63F ELAM056136
ISO 30 ELAM056130
ISO 40 ELAM056140